Schlagwort: Baumloewe erklärt

Keine Aufnahme ohne Gegenlichtblende

Neue Artikelserie „Baumloewe erklärt“: Keine Aufnahme ohne Gegenlichtblende! — Einer der größten Fehler, den ein Fotograf machen kann, ist auf die Gegen- oder Streulichtnlende zu verzichten. Qualitätsverluste sind vorprogrammiert!

Blitzlicht-Naturfotografie…

Blitzlicht und Naturfotografie können sich zu einem besonderen Ganzen ergengänzen. Der Einsatz eines Elektronenblitzgerätes in der Naturfotografie kann durchaus ein reizvolles Gestaltungselement sein. Durch die Kombination von natürlichem und künstlichem Licht erschließt sich dem Fotograf eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten.

Lange Brennweiten brauchen Unterstützung!

Die engagierte Tier- und Naturfotografen machen kein Geheimnis aus ihren speziellen Kniffs und Tricks. Der Baumloewe ist eine website, auf der sowohl die Ergebnisse der Arbeit präsentiert werden, wie auch immer wieder über die Technik hier den Bildern gesprochen wird.

Mobil-Panoramafotografie neu definiert

Die klassische analoge Panoramafotografie war ein kostspieliges und aufwendiges Unterfangen gewesen. Spezialkameras von Linhof, RoundShot oder ArcaSwiss waren nicht gerade ein Sonderangebot. Die bezahlbare, aber technisch anfällige russische Horizon hat in den meisten Fällen mehr versprochen als gehalten. Dazu kam der immense Aufwand. Ohne Stativ, Drahtauslöser, Wasserwaage etc. brauchte man gar nicht erst zu beginnen. Ergebnis: Die Aufnahmen wirkten in…

Beispielbilder Nikon Nikkor AF-D 80-200mm/2,8

In der Zeit vom 08. – 15. Dezember 2013 verkaufe ich über eBay meinen Nikon  Nikkor AF-D 80-200mm/2,8.   Das Objektiv ist gebraucht – technisch in einem einwandfreien Zustand, ohne Kratzer oder Trübungen auf den Linsen. Das Objektiv wurde von mir nur privat – nicht beruflich – verwendet. Weitere Fragen beantworte ich gerne per E-Mail!  Viel Spaß beim Bieten !…